Tag 8 – Samstag, 06.07.2019 (Abreisetag)

Datum
Kommentare Keine

Die Prüfungswoche war vorbei und somit begann der heutige Tag ganz entspannt. Wir konnten ausschlafen – was Einige nach der anstrengenden Woche und der gelungenen gestrigen Abschlussfeier auch ausnutzten…
Die ersten beiden Fahrgemeinschaften reisten bereits in der Nacht sowie am frühen Morgen ab, der Rest bereitete sich langsam auf einen „ganz normalen“ Urlaubstag vor.
Peter, Fred und Robert erkundeten schon am Vormittag die „Right Wall“ des Hausriffs, eine wirklich schöne Steilwand mit einigen Absätzen u. kleinen Einbuchtungen.
Zum Mittagessen trafen wir uns wie gewohnt gemeinsam in unserer Stammpizzeria. Auch ohne TLvD waren wir (fast) vollzählig und pünktlich.
Anschließend unternahmen dann auch noch Michael und Steffen einen ausgedehnten Tauchgang am Hausriff, der Luftvorrat wurde optimal mit Luftmanagement ausgenutzt.

Die Basiscrew mit Lorena und Manni

Man sieht: auch nach der langen Prüfungswoche ist uns der Spaß am Tauchen nicht vergangen – im Gegenteil: Als frischgebackene TL1 sind wir nun zusätzlich motiviert.
Der Tag klang bei einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen bei bester kroatischer Küche aus und morgen früh werden dann die letzten Fahrgemeinschaften die Heimreise antreten.
Fazit: es war eine wunderbare TL1-Prüfungswoche des BLTV, wie gewohnt perfekt organisiert von Manni. Durch die anspruchsvollen Tauchgänge und vielen Tipps unserer souveränen Ausbilder sind wir nun bestens auf die Ausbildertätigkeit in unseren Vereinen vorbereitet. Und auch wenn das Programm dichtgedrängt war und bei allem nötigen Ernst, wir hatten stets eine super Stimmung und konnten somit unsere Leistungen im Verlaufe der Woche deutlich steigern.
Wir sehen uns wieder – in den Vereinen, bei einer Ausbildertagung oder bei der TL2-Prüfung…

Florian u. Robert

Sveta Marina – wir kommen wieder

Autor
Kategorien

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.

← Älter Neuer →